Return
Previous Next

Pasta al dente

Nudeln sind lecker und machen glücklich! Das liegt an den Kohlenhydraten, die darin enthalten sind. Kohlenhydrate regen im Gehirn die Produktion von Serotonin an und dieses sendet die Botschaft der guten Laune an unsere Nerven. Und voìla, nach einer Portion Nudeln fühlen wir uns besser. Vll. liegt es daran, dass wir Deutschen so gerne Nudeln essen? Man sagt uns Deutschen ja eine gewisse Miesepetrigkeit nach ;-) und mit dem Verzehr der Glücklichmacher wird dieser Zustand ein wenig besser. Allerdings stehen wir lt. Statistik des weltweiten Nudelverzehrs nur an Platz 14 bei der Menge. Ganz vorne natürlich Italien - wer hätte anderes erwartet? Neben der weltweiten Beliebtheit, ist die Nudel ist eines der ältesten Lebensmittel. 4000 Jahre alt ist  eine aus China stammende Rezeptur. Erwähnenswert wäre da auch noch die Vielfalt: Mehr als 600 verschiedene Nudelsorten werden weltweit produziert. Hier in Deutschland stehen uns ca 60 zur Auswahl.

Bei so viel Positivem rund um dieses Lebensmittel inkl. der eigenen besonderen Vorliebe dafür, liegt es doch nahe darüber zu schreiben...

AutorBeatrice Amberg
Online seit31.10.2004
BereichBlogs

Nudel-News

  • 11 Jul
    2013
    Seit meiner Kindheit gibt es die Verbindung zu Italien als DAS Urlaubsland. Nebenbei bedeutet dies natürlich die damit einhergehende Verknüpfung zu Pasta und Pizza.  Vielleicht liegt diese Verwurzelung aber noch viel tiefer: In Füssen geboren... zum Artikel...
  • 25 Okt
    2011
    Am 25. Oktober ist Weltnudeltag. 1995 wurde er von 40 internationalen Pasta-Produzenten erstmals ausgerufen. Wir Deutschen lieben Pasta - im europäischen Vergleich liegen wir allerdings NUR auf Platz 6. Dennoch stieg der Verbrauch im vergangenen Jah... zum Artikel...
  • 14 Okt
    2011
    Gemischt mit unheimlich viel guter Laune werden wir es uns heute bei einem italienischen Abend mit einer feinen italienische Vorspeise und etwas Nudeligem gut gehen lassen. In einer heimeligen Küche macht die Zubereitung natürlich noch einmal so ... zum Artikel...